Analog Devices Inc. LDO-Linearregler mit diskretem passivem Element

Linear Technology/Analog Devices LDO-Linearregler mit diskretem passivem Element umfassen eine breite Produktlinie an leistungsstarken Low-Dropout-Linearreglern mit sehr niedrigem Dropout und schneller Einschwingzeit. Die Regler bieten eine hervorragende Leitungs- und Lastregelung und haben einen sehr breiten Eingangsspannungsbereich von 0,9 V bis 80 V. Ausgangsstrombereich von 100 mA bis 10 A mit positiven, negativen und mehreren Ausgängen.

Merkmale

  • Schnelle Einschwingzeit mit Keramik-Ausgangskondensatoren optimiert
  • FET-RDS(ON) legt die Dropout-Spannung fest
  • ±1 % Referenztoleranz über Temperatur
  • Multifunktions-LDO-Abschaltpin mit Latchoff
  • Aufwärtswandler mit fester Frequenz von 1,4 MHz generiert den MOSFET-Gatetreiber
  • Intern kompensierter Aufwärtswandler verwendet kleine Kondensatoren und Induktivität
  • Unabhängige Aufwärtswandler-Abschaltsteuerung erlaubt die Sequenzierung der LDO-Ausgangsspannungsversorgung
  • Präzisions-Ausgangsspannung (1 %)
  • Einzelversorgungsbetrieb: VIN = 2,8 V bis 10 V
  • Kleines Gehäuse zur Oberflächenmontage
  • Sehr niedrige Dropout-Spannung (<0,2 V)
  • Feste oder einstellbare Ausgänge
  • Abschalten
  • UltraFast™ Einschwingzeit beseitigt Tantal- und Elektrolyt-Ausgangskondensatoren
  • High-Side-Messung der Strombegrenzung
  • Multifunktions-Abschaltpin mit Latchoff
  • 16-poliges SSOP-Gehäuse
  • Kostengünstige Lösung für Hochstrom-Low-Dropout-Regler
  • Schnelle Einschwingzeit benötigt viel weniger Massenkapazität
  • Einrast-Überlastschutz minimiert Kühlkörpergröße

Applikationen

  • Mikroprozessor-, ASIC- und I/O-Versorgung
  • Eingang-zu-Ausgang-Umwandlung mit sehr niedrigem Dropout
  • Regler mit logischer Anschlussversorgung von 3,3 V bis 2,5 V
  • Mikroprozessor-Stromquellen
  • Nachregler für Schaltnetzteile
  • Hocheffizienter Linearregler
  • Regler mit sehr niedrigem Dropout
  • Niederspannungs-Linearregler
  • Pentium® Prozessorversorgung
  • PowerPC™ Versorgung
  • 5 V bis 3,XX V oder 3,3 V bis 2,XX V Mikroprozessorversorgung
  • GTL-Anschluss
  • Niederspannungs-Logikversorgung
Veröffentlichungsdatum: 2017-12-26 | Aktualisiert: 2022-05-12